Ein kultureller Tag in Dublin

Dublin ist reich an Kultur und es gibt unzählige Möglichkeiten, Ihren Tag in der Stadt zu verbringen und die vielen großartigen Museen, Galerien, Denkmäler und historischen Stätten zu besichtigen. Beginnen Sie Ihren Tag mit einem köstlichen warmen Frühstück, das auf Bestellung bei Francesca in Brooks zubereitet wird.

Es ist eine wenig bekannte Tatsache, dass Sie nur 5 Gehminuten von Brooks entfernt die Überreste des Schutzpatrons der Liebe, St. Valentine, finden. Unser Team an der Rezeption zeigt Ihnen gerne die richtige Richtung, um dieses versteckte Juwel zu erkunden. http://www.carmelites.ie/stvalentine.html

Von hier aus machen Sie sich auf den Weg zum wunderschönen Gelände der berühmten Christ Church Cathedral in Dublin, etwa 7 bis 10 Gehminuten von der White Friar Street entfernt. Die Christ Church Cathedral ist das spirituelle Herz der Stadt und eine der Hauptattraktionen für Besucher in Dublin. Treten Sie ein und genießen Sie das wunderschöne Innere der Kathedrale und die faszinierende mittelalterliche Krypta. In der Christ Church Cathedral gibt es so viel zu sehen und zu entdecken. Führungen durch die Kathedrale, die jetzt alle den Glockenturm beinhalten, finden montags bis freitags um 11.00 Uhr, 12.10 Uhr, 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr sowie samstags um 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr statt. Sie geben einen großartigen Einblick in die Geschichte der Kathedrale und die verschiedenen Menschen, die am Leben der Christ Church beteiligt sind. Alle Führungen an Wochentagen bieten Ihnen auch die Möglichkeit, den Glockenturm zu besuchen und selbst die Glocken der Christ Church Cathedral zu läuten! http://christchurchcathedral.ie/

In kurzer Entfernung erreichen Sie das Dublin Castle. Seit seiner Gründung im Jahr 1204 ist Dublin Castle das Herzstück der Geschichte und Entwicklung der Stadt. Auf einer Fläche von über 44.000 Quadratmetern befinden sich heute 2 Museen, 2 Cafés, ein internationales Konferenzzentrum, 2 Gärten und Regierungsgebäude, die die wichtigsten Staatsräume des Landes sind. Das Gelände der Website kann kostenlos erkundet werden, ebenso wie die Chester Beatty Library und das Revenue Museum. Der Zugang zu den State Apartments ist nur mit einer Führung möglich. Tickets können in den Apartments im Upper Castle Yard gekauft werden. Wenn das Wetter es zulässt, genießen Sie ein Picknick zur Mittagszeit in den Gärten auf dem Gelände. Andernfalls wählen Sie aus dem umfangreichen Mittagsmenü in einem der Cafés. http://www.dublincastle.ie/

Nachdem Sie mit dem Mittagessen getankt haben, begeben Sie sich zum Little Museum of Ireland am St. Stephen's Green. Von der Irish Times als „Dublins bestes Museumserlebnis“ bezeichnet, ist es auf TripAdvisor das Museum Nummer eins in Irland. Als berühmte Neuerung auf der Kulturkarte Irlands enthüllen ihre berühmten Führungen die Geschichte einer Stadt, die in den letzten 100 Jahren bemerkenswerte Veränderungen erfahren hat, vom Besuch von Königin Victoria bis zum weltweiten Erfolg von U2. http://www.littlemuseum.ie/

In der Nähe des Merrion Square befindet sich das National Museum of Ireland, in dem viele großartige Ausstellungen gezeigt werden. Kostenlose Führungen durch die ständige Sammlung finden jeden Samstag um 12.30 Uhr und jeden Sonntag um 11.30 Uhr, 12.30 Uhr und 13.30 Uhr statt. Spezielle Touren werden regelmäßig an Feiertagen und besonderen Anlässen geplant. Bitten Sie einfach unseren Concierge oder unser Team an der Rezeption, dies im Voraus für Sie zu überprüfen

Spazieren Sie nach Ihrem anstrengenden Tag zurück nach Brooks, um ein köstliches Essen in Francescas Restaurant zu genießen. Nach dem Abendessen besuchen Sie die National Concert Hall auf der Earlsfort Terrace. Dieses atemberaubende Gebäude ist ein Muss für Liebhaber von Musik und Kunst. Die Besucher lassen sich fast jeden Abend von Auftritten von Weltklasse-Künstlern auf ihren Bühnen inspirieren. https://www.nch.ie/Online/

Machen Sie sich auf den Weg zurück nach Brooks, um sich mit einem Schlummertrunk in der Jasmine Bar zu entspannen. Jasmine Bar ist Mitglied der 'Great Whiskey Bars of the World' mit über 120 verschiedenen Whiskys aus 33 verschiedenen Ländern zur Auswahl.

Wie Sie sehen können, ist Dublin voller Kultur! Weitere lohnende kulturelle Vorschläge sind ein Ausflug nach:

• Kilmainham Gaol

• 1916 Aufstieg der Rebellen Historische Bustour Dublin

• Jameson Distillery

• Croke park

• St. Patricks Kathedrale

• Dublinia