Ein abenteuerlicher Tag in Dublin

Dublin hat alles für diejenigen, die Aktivität und Abenteuer lieben. Hier ein paar Aktivitäten wert

Auschecken in der Stadt;

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem herzhaften irischen Frühstück in Francescas Restaurant, um sich auf einen anstrengenden Aktionstag vorzubereiten!

Dublin City Bike Tours bietet eine großartige Tour, bei der Sie die Stadt aus einer anderen Perspektive betrachten können. Ihre Touren sind eine einfache, umweltfreundliche Radtour durch Dublins Messestadt und Umgebung mit lokalen Führern, die Ihnen die Sehenswürdigkeiten zeigen. Sie bringen Sie mit dem Fahrrad zu vielen Sehenswürdigkeiten mit vielen tollen Fotomöglichkeiten. Die Touren sind eine informative und einzigartige Möglichkeit, die wunderschöne Hauptstadt und Umgebung mit viel Lachen zu erkunden. Die Touren finden täglich um 10 Uhr und am Wochenende auch um 14 Uhr statt. Die zurückgelegte Strecke beträgt ungefähr 8 km in gemächlichem Tempo. Weitere Informationen finden Sie unter; http://www.dublincitybiketours.com/

Weiter geht es in den Croke Park, der Heimat des irischen National Sports Hurling und des gälischen Fußballs. Die Gaelic Athletic Association ist das Leitungsgremium des irischen Sports. Auf dem Gelände des Croke Park in Drumcondra versammeln sich jährlich Hunderte und Tausende gälischer Fußball- und Hurling-Fans zu den Sportmeisterschaften. Auf dem Spielfeld befindet sich ein Museum, das Ihnen einen Einblick in das reiche Erbe und die Geschichte des Sports bietet. Führungen durch das Museum finden täglich von 9.30 bis 17.00 Uhr und sonntags von 10.30 bis 17.00 Uhr statt. https://crokepark.ie/gaa-museum-tours/gaa-museum

Wenn Sie sich im Croke Park in Gälisch verliebt haben, probieren Sie es doch einmal bei Experience Gaelic Games aus. 10 Minuten vom Croke Park entfernt befindet sich der Na Fianna GAA Club, in dem Sie diesen einzigartigen Aspekt Irlands selbst erleben können. Hier können Sie lernen:

Die alte Kunst unseres Schläger- und Ballspiels „Hurling“ - der älteste und zugleich schnellste Feldsport der Welt.

Spielen und lernen Sie die beliebteste Sportart Irlands, den gälischen Fußball. Dies ist Fußball, Rugby, Basketball und vieles mehr in einem.

Nehmen Sie eine Gasse, 4 Wände, 1 Ball, 4 oder 2 Spieler, schnelles und rasendes Tempo und dies ist "Handball", eine weitere unserer irischen Sportarten. Spaß, schnell und doch für alle zugänglich.

Ceilí Dancing ist die unterhaltsamste Form des irischen Tanzes und garantiert, dass Ihre Gruppe lacht und das pure Vergnügen genießt, das sie bietet.

Wir sind sicher, dass Sie danach hungrig sein werden, also Zeit für das Mittagessen! Gehen Sie zu den Docklands, wo Sie viele Restaurants und Cafés finden, in denen Sie Ihr Essen genießen und die großartige Aussicht genießen können. Sie können ein Taxi vom Croke Park zu den Docklands für ungefähr 10 € nehmen.

Nach dem Mittagessen fahren Sie nach Wakedock. Wakedock ist Irlands erster Kabel-Wakeboard-Park im Herzen der Docklands. Wenn Sie ein Fan von Wassersport sind, ist dies ein Muss! Ihr System ist ideal für Anfänger, um Wakeboarden zu lernen. Sie haben vier Hindernisse, einen kleinen und einen großen Kicker, einen Slider und eine Dachreling, die fortgeschrittenen Fahrern viel Spaß garantieren. Es wird immer nur ein Wake-Boarder verwendet. Die Geschwindigkeit kann an die Fähigkeiten des Fahrers angepasst werden. Ein 15-minütiges Wakeboard-Set ist; Spitzenzeiten: 30 € (ohne Kit) Off-Peak-Zeiten: 25 € (ohne Kit) Wecksitzung: 20 € (kostenlose Ausrüstung). http://www.wakedock.ie/

Alternativ können Sie in Dublin Bay Kajak fahren. Kayaking.ie ist auf Kajak- und Kanukurse spezialisiert und liefert auch die gesamte Ausrüstung. Wenn Sie sich entspannen und die Landschaft und die frische Luft genießen möchten, stehen Ihnen mehrere wunderbare Optionen zur Verfügung. Dalkey ist mit dem DART / Zug vom Stadtzentrum von Dublin aus leicht zu erreichen. http://kayaking.ie/

Wenn das Wasser nichts für dich ist, könnte Klettern sein. Dieser Ort befindet sich ebenfalls in Dalkey und ist mit Abstand einer der besten Orte in Irland zum Klettern und Abseilen, wo die Guides bereit sind, Sie zu neuen Höhen zu bringen! Auf ihrer Website finden Sie alle Informationen, die Sie für die Buchung Ihres Platzes benötigen. http://www.adventure.ie/index.html Oder wenn Sie nach etwas Ähnlichem in der Innenstadt suchen, hat das Trinity College eine eigene künstliche Kletterwand, die für Nichtmitglieder zum Preis von 8 € geöffnet ist.

Wenn Sie auf der Suche nach etwas mit weniger Adrenalin sind, machen Sie einen Ausflug zum Ticknock Mountain, einem Gebiet in Sandyford, Dublin, am nordöstlichen Ausläufer der Dublin Mountains. Dieser Bereich ist perfekt für ungezwungene Wanderungen oder lebhafte Mountainbiketouren. Sie haben kein Fahrrad? Ärgern Sie sich nicht, Biking.ie bietet eine große Auswahl an Touren-, Straßen- und Mountainbikes, die zu einem vernünftigen Preis gemietet werden können. Weitere Informationen finden Sie auf der Website.

Wenn körperliche Aktivität nichts für Sie ist, ist unsere letzte Empfehlung eine mentale Aktivität, die Ihre logischen Denkfähigkeiten auf die Probe stellt. Bolt Escape Games Dublin Das in Smithfield gelegene Hotel ist eine der neuesten Aktivitäten im Stil eines Fluchtraums, die in Dublin eröffnet wurden. Die Unterkunft befindet sich nur einen kurzen Spaziergang von der Haltestelle Smithfield Luas entfernt und ist daher ideal, wenn Sie aus dem Stadtzentrum kommen.

Genießen Sie an diesem Abend das Abendessen in Francescas Restaurant. Hier können Sie exquisite Speisen aus den besten Zutaten der Region sowie Produkte aus unserem eigenen Kräutergarten genießen.

Entspannen Sie sich nach dem Abendessen in der Jasmine Bar und erkundigen Sie sich bei unserem Bar-Team nach unserem Whisky des Monats, den Sie jetzt wirklich verdient haben!